Schornbad

Aus Berchtesgaden Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schornbad

Schornstr. 783471Schönau am KönigsseeBayernDeutschland47.60080212.9850
Berchtesgadener Land > Schönau am Königssee > Schornbad
  1. <span itemprop="name">Berchtesgadener Land</span>
  2. <span itemprop="name">Schönau am Königssee</span>
  3. <span itemprop="name">Schornbad</span>
Schornbad

Schornbad-00051595.jpg

Anschrift: Schornstr. 7
83471 Schönau am Königssee
Lage: Karte zeigen
Telefonnummer: +49-8652-968044

Das Schornbad in Schönau am Königssee gliedert sich beschaulich in die Alpenlandschaft des Berchtesgadener Landes ein. Mit einer Wasserfläche von über 900 m² bietet das Freibad seinen Gästen puren Badespaß.

Das Schornbad - viel mehr als ein Freibad

Das beheizte Schwimmbad wurde im Jahr 2010 nach umfangreichen Baumaßnahmen wiedereröffnet. Etliche Attraktionen locken Kinder, Jugendliche und Erwachsene in das beliebte Freibad in Schönau am Königssee. Über die leuchtend gelbe Breitrutsche rutschen Sie zeitgleich mit mehreren Personen hinein ins erfrischende Nass. Wer mag, benutzt die Abenteuerrutsche, die einst in der Watzmann Therme vergnügliche Dienste leistete. Die Gestalter des Schornbad bezogen bei ihrer Planung des Freibades offensichtlich die ganze Familie mit ein. Ein Planschbecken für die ganz kleinen Gäste, ein Spaßbereich für Jugendliche, Sportbahnen für dynamische Besucher und ein Nichtschwimmerbecken vereinen das Freibad zu einem harmonischen Ausflugsziel.

Ein schönes Plätzchen zum Entspannen gesucht?

Die gesamte Anlage ähnelt einer Parklandschaft, so lädt die Liegewiese zur Entspannung und zum Sonnenbaden geradezu ein. Das Angebot im Schornbad umfasst neben kostenlosen WLAN einen Kiosk samt einer einladenden Gästeterrasse, einen Kinderspielplatz und genügend Fläche zum Volleyballspielen oder Herumtollen.

Menschen mit einer Behinderung haben ebenfalls ihren Spaß, denn mit einem Lift können gehbehinderte Personen direkt ins Wasser gleiten. Ergänzend hierzu sind die Toiletten ebenfalls barrierefrei begehbar. Das Freibad bietet bei schönem Wetter kurzfristige Attraktionen an, etwa lange Badenächte oder romantisches Mondscheinschwimmen.

Die Öffnungszeiten richten sich nach den Wetterverhältnissen. Anfang bis Mitte Mai beginnt die Saison, um dann Anfang bis Mitte September auszulaufen. Bei gutem Wetter ist das Freibad von 8 - 20 Uhr geöffnet, bedecken dunkle Regenwolken den Himmel, öffnen die Pforten nur von 8 - 10 Uhr.