Roßfeld

Aus Berchtesgaden Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roßfeld

83471BerchtesgadenBayernDeutschland47.62839413.0952
Berchtesgadener Land > Berchtesgaden > Roßfeld
  1. <span itemprop="name">Berchtesgadener Land</span>
  2. <span itemprop="name">Berchtesgaden</span>
  3. <span itemprop="name">Roßfeld</span>
Roßfeld
Ort: 83471 Berchtesgaden
Lage: Karte zeigen

Das Roßfeld ist ein kleines, aber feines Skigebiet im Berchtesgadener Land. Besonders das familienfreundliche Wintersport-Ambiente und die grandiose Aussicht über die deutsch-österreichische Alpenlandschaft sorgen für Begeisterung unter den Wintersportfreunden.

Das Skigebiet Roßfeld - schneesicher und familienfreundlich

Das Skigebiet Roßfeld gilt mit seinen knapp 1.600 Höhenmetern als schneesicherstes Skigebiet im Berchtesgadener Land und bietet puren Spaß im Naturschnee. Über die ganzjährig befahrbare, mautpflichtige Panoramastraße gelangen Sie von Berchtesgaden aus in kürzester Zeit mitten hinein in die alpine Bergwelt. Die Aussicht vom Parkplatz auf der Scheitelstrecke der höchstgelegenen Straße Deutschlands am Roßfeld reicht über die Berchtesgadener Alpenlandschaft bis hin zu den österreichischen Bergen, dem Salzachtal samt der Stadt Salzburg. Die Panoramastraße ist sowohl über die Nord- als auch die Südauffahrt erreichbar. Die Nordauffahrt beginnt in Oberau bei Berchtesgaden, die Südauffahrt führt über den Obersalzberg. In Berchtesgaden ist die berühmte Alpenstraße ausgeschildert. Achten Sie auf die Beschilderung mit der Kennzeichnung "Roßfeldpanoramastraße".

Ideales Familienskigebiet

Drei Schlepplifte und zwei Übungslift stehen den Wintersportfreunden zu Verfügung. Skifahrer, Snowboarder und natürlich Ski- und Snowboardcrosser dürfen sich nach Herzenslust auf den unterschiedlichen Pisten austoben. Für Kinder steht ein separates Kinderübungsgelände zur Verfügung. Beim Kinderskicross ist das Vergnügen groß, wenn die Kleinen die Sprunghügel, Steilkurven oder die Wellenbahn erstmals nutzen.

Die Skipisten teilen sich in blau (leicht) und rot (mittel) auf und ein ganz besonderes Vergnügen dürfte die Talabfahrt bis nach Oberau sein. Bei dieser Abfahrt sausen Sie auf Ihren "Brettern" rund sechs Kilometer lang ins Tal. Den Berg erklimmen Sie anschließend bequem mit dem Pendelskibus, der Sie wieder in die luftige Höhe des Skigebietes Roßfeld bringt.

Pistengaudi am Roßfeld

Aprés Ski oder Flutlichfahrten lassen einen ereignisreichen Tag locker ausklingen. Die Roßfeld Skihütte und das Liftstüberl laden zum Verweilen ein. Im Angebot finden Sie warme und kalte Speisen sowie Kaffee, Kuchen und verschiedene Getränke. Sie können im Liftstüberl sogar Ihre mitgebrachte Mahlzeit erwärmen. Die Sonnenterrassen der Gaststuben bieten den richtigen Rahmen für die Traumkulisse, die sich Ihnen von hier oben aus erschließt.