Lattengebirge

Aus Berchtesgaden Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lattengebirge

BayernDeutschland47.68510812.8920
Berchtesgadener Land > > Lattengebirge
  1. <span itemprop="name">Berchtesgadener Land</span>
  2. <span itemprop="name"></span>
  3. <span itemprop="name">Lattengebirge</span>
Lattengebirge

Lattengebirge-00140211.jpg

Lage: Karte zeigen

Das Lattengebirge begrenzt die Berchtesgadener Alpen auf der Nordseite. Der Karkopf ragt mit seinen 1738 Höhenmetern als höchster Gipfel der Gebirgsgruppe in den bayrischen Himmel. Einfaches Bergwandern, das ist im Lattengebirge erlebbar.

Das Lattengebirge und seine imposanten Gipfel

Der angesprochene höchste Gipfel – der Karkopf - bietet eine traumhafte Aussicht auf den Watzmann, den Untersberg und den Hohen Göll. Doch Sie müssen nicht ganz so hoch hinaus, denn auch der Predigtstuhl (1613 m), der Dreisesselberg (1680 m) mit der Steinerne Agnes und der Dötzenkopf (1001 m) sind lohnenswerte Ziele. Insbesondere der im Gebiet der Stadt Bad Reichenhall befindliche Predigstuhl ist ein beliebtes Ziel, vor allem, da er durch die Predigtstuhlbahn leicht erreichbar ist. Die Predigtstuhlbahn ist übrigens die älteste, noch im Originalzustand fahrende Seilbahn weltweit. Die Bergstation befindet sich direkt unterhalb des Gipfels und der Blick von hier oben ist sensationell. Der gesamte Talkessel von Bad Reichenhall liegt Ihnen zu Füßen und die herrliche alpine Bergwelt eröffnet sich Ihnen bei einem Rundumblick.

Wandern im Lattengebirge

Das Lattengebirge bietet für jeden Wanderfreund die richtige Tour. So können Sie beispielsweise von Bad Reichenhall aus mit der Predigtstuhlbahn fahren, um dann über die Schlegelmulde zum Hochschlegel bis zum Karkopf zu gelangen. Der Abstieg über die Steinerne Agnes ist ein weiteres Highlight dieser Tour. Einerseits ist die sagenumwobene Felsformation am Dreisesselberg einen Besuch mehr als wert, andererseits belohnt auch hier der Blick über die Alpen die Anstrengungen. Planen Sie einen Besuch in der Almhütte Schlegelmulde mit ein – herrliche, bayrische Schmankerl verwöhnen Ihren Gaumen. Die Almhütte ist lediglich 15 Gehminuten von der Bergstation der Predigtstuhlbahn entfernt.