Hochschwarzeck

Aus Berchtesgaden Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hochschwarzeck

83486RamsauBayernDeutschland47.63032112.9222
Berchtesgadener Land > Ramsau > Hochschwarzeck
  1. <span itemprop="name">Berchtesgadener Land</span>
  2. <span itemprop="name">Ramsau</span>
  3. <span itemprop="name">Hochschwarzeck</span>
Hochschwarzeck

Hochschwarzeck-00161719.jpg

Ort: 83486 Ramsau
Lage: Karte zeigen
Telefonnummer: +49-8657-368

Im Skigebiet Hochschwarzeck gehen Wintersportler mit der weißen Pracht auf Tuchfühlung. Die Skiregion im Bergsteigerdorf Ramsau begeistert mit gepflegten, leichten Abfahrten inmitten einer atemberaubenden Winterlandschaft.

Wintersportvergnügen im Hochschwarzeck


Ob Langlaufen, Skifahren oder Rodeln – im Skigebiet Hochschwarzeck kommen Sie auf Ihre Kosten. Besonders Familien oder Anfänger erleben hier einen Riesengaudi, denn die insgesamt fünf Pistenkilometer bieten für jeden Wintersportfreund genug Abwechslung. Das Wintersportgebiet liegt auf der stolzen Höhe von 1.030 und 1.385 Metern – ganz klar, dass es bei solch einer Aussicht besonderen Spaß macht. Die Langlaufloipe bahnt sich ihren Weg durch die Wälder in Ramsau, deren Zweige zur Winterzeit mit puderweißem Schnee bedeckt sind. Ein Highlight für Familien ist eine rasante Fahrt auf der Rodelbahn Hirscheckblitz am Hirscheck, die Kinderherzen auf einer Länge von über zwei Kilometer höher schlagen lässt. Die drei Abfahrten von leicht bis mittelschwer erreichen Sie in der Nähe vom Hirscheck über eine Sesselbahn. Darüber hinaus ist die Skiregion mit einem Schlepp- sowie zwei Übungsliftes und einem Snowtubinglift ausgestattet. Galant gleiten Sie auf Abfahrten ins Tal, die ausnahmslos mit Naturschnee präpariert sind.

Hier ist der richtige Ort zum Genießen

Nachdem Sie die bis zu 2.500 Meter langen Abfahrten erobert oder auf der Rodelbahn neue Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt haben, lockt anschließend das gastronomische Angebot der Region. Ein beliebtes Gasthaus ist der Hirschkaser, der seine Gäste einige Meter neben der Bergstation des Sessellifts willkommen heißt. Diese Berggaststätte ist ganzjährig geöffnet und ein beliebter Anziehungspunkt für Wanderer und Wintersportler. Der Gasthof Nutzkaser ergänzt den gastronomischen Service im Hochschwarzeck und ist bei Gourmets gleichermaßen beliebt.