CJD Asthmazentrum Berchtesgaden

Aus Berchtesgaden Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

CJD Asthmazentrum Berchtesgaden

Buchenhöhe 4683471BerchtesgadenBayernDeutschland47.63162213.0646
Berchtesgadener Land > Berchtesgaden > CJD Asthmazentrum Berchtesgaden
  1. <span itemprop="name">Berchtesgadener Land</span>
  2. <span itemprop="name">Berchtesgaden</span>
  3. <span itemprop="name">CJD Asthmazentrum Berchtesgaden</span>
CJD Asthmazentrum Berchtesgaden
Anschrift: Buchenhöhe 46
83471 Berchtesgaden
Lage: Karte zeigen
Telefonnummer: +49-8652-60000

Das CJD Asthmazentrum Berchtesgaden nutzt die ausgezeichnete, gesundheitsfördernde Gebirgsluft, um chronisch kranken Kindern und Jugendlichen eine kombinierte Lösung im Sinne der Medizin, Pädagogik und Psychologie anzubieten. Mit Erfolg! CJD Asthmazentrum Berchtesgaden – erfolgreiche Rehabilitation in gesunder Luft

Im Jahr 1953 eröffnete das CJD (Christliche Jugenddorfwerk Deutschland) in Berchtesgaden unter der Bezeichnung Jugenddorf Christophorusschule Obersalzberg. Anfang der 1970er Jahre kam eine zweimal wöchentlich eine medizinische Betreuung zu dem damaligen Internat hinzu und so langsam formte sich die Idee, eine spezielle Asthmaklinik zu bauen. Am 01.09.1987 wurde das Asthmazentrum unter dem heute bekannten Namen CJD Jugenddorf Buchenhöhe – Asthmazentrum eröffnet. Heute umfasst das Angebot neben der Asthmatherapie ein Diabeteszentrum, ein Adipositaszentrum und das Schulzentrum beinhaltet neben der Grund- und Mittelschule die Realschule, Fachoberschule, Gymnasium, Berufsfachschule für Kinderpflege und das Internat. Nicht zu vergessen fördert die CJD Christophorusschulen in Berchtesgaden junge Leistungssportler und wurde sogar als herausragende Eliteschule des Sports vom DOSB ausgezeichnet und konnte den Sportpreis des bayrischen Ministerpräsidenten in Empfang nehmen.

Schule und Gesundheit in alpiner Bergluft

Im Normalfall dauert die Rehabilitation der Kinder und Jugendliche zwischen mehreren Wochen und einem Jahr. Während dieser Zeit steht ihre Gesundung im Vordergrund und die schulische Betreuung ist gesichert. Neben Krankheiten wie Asthma werden Allergien, Neurodermitis, Diabetes, Übergewicht und Mukoviszidose behandelt.

Umgeben von Wiesen, Wäldern und den Bergen, liegt die Buchenhöhe auf rund 1000 Höhenmetern inmitten der alpinen Region des Berchtesgadener Landes. Rund 10 Kilometer trennen das CJD Asthmazentrum von der Fußgängerzone Berchtesgadens. Die Kinder und Jugendlichen wohnen gemeinsam mit ihren Betreuern in Wohnhäusern. Die ärztliche Station beinhaltet Krankenzimmer für die stationäre Aufnahme, Behandlungsräume sowie die Möglichkeit für diverse Therapieangebote, etwa Sport. Dazu steht eine Turnhalle, ein Sportplatz und ein Schwimmbad zur Verfügung. Kleinere Kinder können sich an den Spielgeräten auf der Wiese austoben und die jungen Erwachsenen können die Sauna nutzen. Selbstverständlich müssen junge Heranwachsende nicht ausschließlich auf das Freizeitangebot innerhalb des Dorfes Buchenhöhe zurückgreifen, es steht ihnen frei, sich auch außerhalb des Dorfes zu vergnügen.