Bischofswiesen

Aus Berchtesgaden Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bischofswiesen

83483BischofswiesenBayernDeutschland47.65056312.9643
Berchtesgadener Land > Bischofswiesen > Bischofswiesen
  1. <span itemprop="name">Berchtesgadener Land</span>
  2. <span itemprop="name">Bischofswiesen</span>
  3. <span itemprop="name">Bischofswiesen</span>
Bischofswiesen

Bischofswiesen-00301729.jpg

Ort: 83483 Bischofswiesen
Lage: Karte zeigen

Glasklare Gebirgsbäche, üppige Wälder und Wiesen und am Leben erhaltene Traditionen - die Gemeinde Bischofswiesen ist durch und durch reizvoll. In dem heilklimatischen Kurort wird deutlich: die Mischung macht’s!

Bischofswiesen - ein Naturparadies wie aus dem Bilderbuch

Umgeben vom Hohen Göll, der Schlafenden Hexe des Lattengebirges und dem majestätischen Watzmann, werfen die Berge und Gebirge bis ins Bischofswiesener Tal hinein ihre Schatten. Gastfreundschaft wird an diesem Ort groß geschrieben. Auf Ihrer Reise nach Bischofswiesen entdecken Sie eine vielseitige Oase der Erholung, die zu jeder Jahreszeit begeistert. Es sind vor allem naturlandschaftliche Attraktionen, die ihre Besucher in den Bann ziehen.


Eines der schönsten Geotope Bayerns

Zur Sommerzeit verzaubert Bischofswiesen als Paradies für Wanderer, die Ausflugsziele wie die Steinerne Agnes erobern. Sie möchten mit Ihren Kindern unvergessliche Stunden voller Mystik erleben? Der Märchenpfad am Aschauerweiher ist der längste mit Zwergen, Gnomen und Feen gespickte Märchenweg im Berchtesgadener Land. An heißen Sommertagen besuchen Sie das Naturbad Aschauerweiher, das sich landesweit als größtes Bad seiner Art etabliert hat. Mit einer Kneipp-Anlage, der Pirateninsel, Wasserrutschen sowie einem Kiesstrand samt über 4.000 Quadratmeter großer Schwimmfläche ist in diesem Freibad für jeden das Richtige dabei.


Wintersport für jeden Geschmack

Steht die kalte Jahreszeit vor der Tür, wandelt sich Bischofswiesen in ein Mekka für Wintersportler. Die Heimat des dreifachen Rennrodel-Olympiasiegers Georg Hackl ist gesäumt mit Winterwanderwegen, einer schöner als der andere. Über 20 Kilometer lange Loipen bahnen sich ihren Weg zwischen all den schneebedeckten Gipfeln, die das perfekte Terrain für Rodelfahrten und Pferdeschlittenfahrten sind. Und mittendrin bietet das Wintersportzentrum Götschen ein beeindruckend schönes Skigebiet, das für seine Familienfreundlichkeit bekannt ist.