Abtsdorfer See

Aus Berchtesgaden Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abtsdorfer See

LaufenBayernDeutschland47.90948012.9068
Berchtesgadener Land > Laufen > Abtsdorfer See
  1. <span itemprop="name">Berchtesgadener Land</span>
  2. <span itemprop="name">Laufen</span>
  3. <span itemprop="name">Abtsdorfer See</span>
Abtsdorfer See
Ort: Laufen
Lage: Karte zeigen

Der Abtsdorfer See ist nicht einfach nur ein Gewässer. Es ist ein Moor-Badesee und gilt als der wärmste Badesee in Oberbayern. Er gehört zur Gemeinde Saaldorf-Surheim im Landkreis Berchtesgadener Land, rund 30 Kilometer nördlich von Bad Reichenhall.

Abtsdorfer See – der wärmste See der Umgebung

Der Abtsdorfer See liegt zwischen Laufen an der Salzach und Saaldorf-Surheim mitten im Landschafts-Naturschutzgebiet Haarmoos. Umringt von der herrlichen Natur des Rupertiwinkel, einer an die Mozartstadt Salzburg angrenzenden Kulturlandschaft. Eine längliche, bewaldete Insel namens Burgstall nimmt nahe dem westlichen Ufer ihren Anfang. Der Abtsdorfer See und das ihn umgebende Moor ist ein wahres Paradies für Flora und Fauna. Der See zählt zu den fischreichsten Gewässern und in der Umgebung des Haarmoos kommen Vogelfreunde voll auf ihre Kosten. Einige Vogelstationen rund um den Abtsdorfer See sorgen für Staunen bei der Vogelbeobachtung.


Mit dem Radl oder zu Fuß?

Mit dem Fahrrad lässt sich die Moor-und Heidelandschaft ganz hervorragend erkunden. Ausgeschilderte Wege am Abtsee, wie er von Einheimischen gerne genannt wird, führen durch die zauberhafte und abwechslungsreiche Natur, etwa der Badeseen Radweg oder der Moor-und Moos-Radweg. Wenn Sie eine gemütliche Runde um den See spazieren möchten, starten Sie am besten am Parkplatz am Ostufer, direkt an der Kreisstraße zwischen Laufen und Saaldorf, genauer zwischen Abtsdorf und Oberheining. Sie wandern auf nahezu ebenen Wegen entlang des See, dadurch ist der Weg für Familien mit Kinderwägen und auch Senioren gut geeignet. Im Winter wird der Rundwanderweg rund um den Abtsdorfer See geräumt und bietet eine schöne Winterlandschaft.